Prävention von Muskelverletzungen

Von Prof. Dr. med. Florian Pfab und Christian Haser M.sc und andere

Übersicht gängiger präventiver Verfahren und deren Evidenz

Muskelverletzungen sind die häufigsten Verletzungen im Breiten- sowie Profisport und sind in einem Drittel der Fälle der Grund für eine Vorstellung beim Sportmediziner [1, 6, 33]. Im europäischen Profifußball sind Muskelverletzungen für ein Drittel aller Verletzungsbedingten Ausfallstage verantwortlich und zudem der häufigste Grund am Training bzw. Spielbetrieb nicht teilnehmen zu können [14, 15]. weiterlesen