Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Prävention von Muskelverletzungen

Von Kornelius Kraus

Ein motorischer Lösungsansatz

Muskelverletzungen zählen zu den häufigsten Gründen für Wettkampfabsagen in der Leichtathletik und Trainings- und Spielzeitverlusten bei Leistungsfußballern [1, 2]. Im Hochleistungsfußball treten 90 % aller Muskelverletzungen ohne gegnerische Einwirkung auf und führen zu einem durchschnittlichen Trainings­ausfall von 18 Tagen [3]. Dieser zur
Kategorie der Überlastungsverletzungen zählende Verletzungstyp kann durch adäquate präventive Maßnahmen reduziert werden. weiterlesen